Lichterketten aus Naturstoffen, Kugeln, Baumwolle

Meine Lichterketten, handgemacht aus Naturstoffen wie Kugeln aus Baumwolle, Seide oder Sano

Ideal als Party Lichterkette, Hochzeitsdekoration, Weihnachtsbeleuchtung oder einfach nur um euren Wohnraum in ein exotisches gemuetliches Licht zu tauchen.

Im Shop findet Ihr meine Auswahl an handgemachten Lichterketten aus verschiedenen Materialien. Jede der Kugeln oder Blueten wird einzeln und von Hand hergestellt. Hier möchte ich euch eine paar Informationen über die Herstellung und die verwendeten Materialien geben. Jede Variante wird von einer handelsüblichen Lichterkette beleuchtet die mit 220 V Netzstrom arbeitet. Zu jeder Kette gibt es selbstverständlich Ersatzbirnchen dazu und ein CE Prüfzertifikat.

 

Lichterkette, Kugeln aus Baumwolle, Cotton ball lights

Jede der Kugeln dieser Lichterkette wird aus Baumwollgarn gewickelt. Dazu wird erst ein kleiner Luftballon aufgeblasen und dann verschlossen. Dann wird das Garn mit einem wasserlöslichen Leim getränkt und mit Hilfe einer eigens dafür gebauten Vorrichtung in mehreren Lagen um den Ballon gewickelt. Der fertige Ballon wird dann zum Trocknen aufgehängt. Nach der Trockung wird der kleine Ballon mit einer Nadel zerstochen und aus der fertigen Baumwollkugel entfernt. Die Kugeln werden dann auf die Lichterkette montiert und fertig ist eure superschöne Deko :-)

 

Lichterketten aus Seide

Für diese Variante von Lichterketten werden natuerliche Kokons der Seidenraupe verwendet. Diese werden erst von Hand nach Größe vorsortiert. Danach werden die Kokons entsprechen mit Naturfarben eingefärbt und getrocknet. Durch einen kleine Draht werden dann diese Seidenkokons an der Lichterkette befestigt.

 

Lichterketten aus Sano

Sano ist eine in Thailand wachsende schilfähnliche Planze. Zu der aufwändigen Herstellung dieser Lichterketten und Leuchtblumen habe ich hier eine detaillierte Beschreibung gemacht um euch einmal diese sehr Arbeitsintensive Fertigung vorzustellen.

Herstellung von Dekoration aus Sano